Anmelden
Industrieverband Hartschaum e.V.
http://
Qualität Zertifizierungsstellen

Zertifizierungsstelle in der BFA QS EPS im IVH

Gütesiegel BFA

EPS-Industrie gestaltet eine neue Qualitätssicherung

 

Die Hersteller von Polystyrol-Hartschaum (EPS) in Deutschland sind mit als erste der Dämmstoffindustrie in das europäische Zeitalter gestartet.

 

Um das hohe Produktniveau ihrer erfolgreichen Wärme- und Trittschall-Dämmstoffe halten und gewährleisten zu können, haben sie im Jahr 2003 ein zukunftsweisendes System der Qualitätssicherung geschaffen:

Dazu haben die im Industrieverband Hartschaum (IVH) zusammengeschlossenen EPS-Produzenten die Bundesfachabteilung Qualitätssicherung EPS-Hartschaum (BFA QS EPS) gegründet. Die Arbeit dieser Abteilung dienst ausschließlich der Sicherung der Qualität und damit dem Schutz von Handwerk, Handel und Verbraucher.

 

Die BFA QS EPS hat die öffentlich rechtliche Aufgabe, für das Bauprodukt Polystyrol-Hartschaum als Partikelschaum die Qualitätssicherung zu gestalten und als Zertifizierungsstelle das Schutzziel gemäß Landesbauordnungen durchzuführen.

 

Die hohe Eigenverantwortlichkeit der EPS-Industrie im Rahmen der Produkthaftung kommt durch die Gründung der Bundesfachabteilung Qualitätssicherung EPS-Hartschaum im Industrieverband Hartschaum e.V. zum Ausdruck.

 

Durch die Auswertung der Überwachungsergebnisse aus der Fremdüberwachung durch ein unabhängiges Prüfinstitut und dem Zertifizierungsvorgang durch die BFA im IVH erhalten unsere Mitgliedsunternehmen einen freiwilligen Kontrollmechanismus, der geeignet ist, die hohen Qualitätsziele dauerhaft und zuverlässig zu erfüllen.

Industrieverband Hartschaum e. V. (IVH) - Internationales Handelszentrum - Friedrichstraße 95 / PB 152 - 10117 Berlin
Telefon: 0 30-20 96 10 51 (Teamassistenz) - Email: info@ivh.de