Anmelden
Industrieverband Hartschaum e.V.
Start
Start

Wärmedämmung mit EPS-Hartschaum

Forschung/ Technik -  Umweltschutz -  Qualitätssicherung - Marktpolitische Rahmenbedingungen

Styropor ist die Markenbezeichnung für Dämmstoffprodukte für das Bauwesen aus expandiertem Polystyrolhartschaum (EPS). Styropor erfüllt die höchsten Qualitätsansprüche. Nur die IVH-Mitgliedsunternehmen dürfen ihren Dämmstoffen den Namen Styropor geben und das 2003 vom IVH eingeführte Gütesiegel verwenden.

Über den Sinn der Wärmedämmung
     
 

Über den Sinn von Wärmedämmung
    
KEA, Fraunhofer IBP, Energieinstitut Vorarlberg, ACIT, ebök beziehen Stellung zu den häufigsten Einwänden, Vorurteilen und Missverständnissen zum baulichen Wärmeschutz und dem Einsatz von Dämmstoffen.

 
     
1000 zufriedene Kunden
     
 

"1000 zufriedene Kunden"

Ist eine Investition in Wärmedämm-Verbundsysteme eigentlich rentabel?
Stuckateure befragen ihre Kunden. Das erste Zwischenergebnis überrascht nicht:

Wer in Wärmedämmmaßnahmen investiert, der gewinnt!
       

 
     

 

Logo IVH 180
     
 

Weitere Nachrichten in der Rubrik Aktuelles

    

 
     

Industrieverband Hartschaum e. V. (IVH) - Maaßstraße 32-1- 69123 Heidelberg
fon 0 62 21 - 77 60 71 - fax 0 62 21 - 77 51 06 - Email: info@ivh.de
Wärme im Dialog