15.06.2022

Nur 5 bis 8 Monate braucht graues EPS, auch bekannt unter dem Markennamen Neopor, um die CO2-Emissionen seine Herstellungsphase in der Nutzung zu amortisieren. Das hat eine Untersuchung des Forschungsinstitutes Wärmeschutz e.V. München (FIW) ergeben. Auch die Herstellungsenergie amortisiert sich innerhalb weniger Monate.

Das FIW hat dazu die Daten der aktuellen Umweltproduktdeklarationen der Dämmstoffe verwendet. Angesichts der Tatsache, dass EPS-Dämmung ein Hausleben lang hält, sind diese Werte in der gesamtökologischen Betrachtung so gut wie vernachlässigbar.